Startseite
  Archiv
  Stundenpläne
  Ankündigungen
  Aktionen
  Organisationen
  Pazfütterung
  In English
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Gallerie
   FreeHugCampaign

http://myblog.de/tvag

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die T.V.A.G.

Die T.V.A.G. hat nicht etwa, wie man vermuten könnte, etwas mit fernsehen zu tun.
Nein!

Wirklich?

Ja!

Schade...

Egal... Kommen wir nun zu dem, was uns ausmacht!

aha...und das ist was????

Sei still, dann erklär ich es dir auch!

Ach so...na gut...

Gut, also. Nein, wir haben nichts mit dem Fernseher zu tun. Der Name, T . V . A . G . setzt sich aus Abkürzungen zusammen, welche da wären: Treppe vor Aula Gang.
Dies ist auch der Name UNSERER Clique, könnte man schon fast sagen.
Wir, die Mitglieder der T.V.A.G., sind alle mehr oder weniger Außenseiter in unseren Klassen und haben damit schon einmal etwas gemeinsam. Zudem verstehen wir uns alle sehr gut, da jede von uns mehr oder weniger eben etwas...na ja, vielleicht ein wenig, "verrückt" scheinen.
Wir treffen uns immer in den Pausen auf der Treppe vor der Aula und kommen dort auf die verrücktesten Ideen, wie z.B. unsere Aktionen, die manchmal schon ein wenig ... vielleicht ein wenig "verrückt" erscheinen könnten. Zudem diskutieren wir auch über wichtige Themen, wie z.B. das Thema, ob Gott jetzt eine Schnecke oder ein Hund ist, etc.
An dieser Treppe, wo unser "Treffpunkt" ist, geht es auch meist sehr lustig zu, denn wir können da natürlich nicht, wie es in Schule so üblich ist, unbehelligt die Pause genießen, sondern an dieser Treppe kommen meistens ein paar Lehrer, komische Schüler, normale Schüler oder andere Dinge vorbei.
Vielleicht sollte ich erwähnen, dass wir auf keine normale Schule gehen, sondern unsere Schule das John-Lennon-Gymnasium in Berlin ist und wir demnach keine Landeier sind... aber das kann ja zu gegebener Zeit an einem gegebenen Ort vielleicht besser zum Erwähnen sein...
So...ja...ich glaub, jetzt hab ich schon alles gesagt...

Vielleicht sollte ich noch ein wenig näher auf unsere Mitglieder eingehen und erklären, wie dieser Blog zu funktionieren hat?

Jooooaaaaaa, kannst du machen...

Gut, also...unsere Mitglieder sind: *chrmchrm*

  • Joe
  • Ford
  • Zaphod
  • Bricy
  • Luziva
  • Amy
  • und Lau

So und in diesem Blog werden die einzelnen Mitglieder erzählen können, was heute mal wieder los war. In dem Titel wird dann jedes Mal stehen, wer spricht... also.
Ein Beispiel:

Titel: Zaphod

Text: Heute war mal wieda n scheiß Tag!

 

So in etwa.

Echt?

Jap!

WOW!!!!

No ja...In dem Dings, unter dem Titel "In English", wird dann jemand einpaar Sachen, welche vielleicht besonders wichtig waren, übersetzten. In der Dings, mit dem Titel "Aktionen", werden die Aktionstage mit zugehörigem Protokoll, so wie Kommentaren reingestellt.
Alles klar soweit?

Vielleicht?

Klarer, als klar?

o.0 Weiß nicht?

Egal! Dann los! und viel Spaß dabei.

 

 

6.1.07 18:46


Zaphod

Gestern hatte Joe Geburtstag!!!! X) und zum 1000en Male:

HAPPY BIRTHDAY, JOE!!!! Lass's rockn!!!!!

 

So aber eigentlich wollt ich unsa neues Haustierchen vorstelln: Paz!

^^ Dieser Pinguin bringt uns hoffentlich allen viiiel Spaß.

(Paz aus dem Englischen, glaub ich, bedeutet aber auf jeden Fall so viel wie: Peace!)

 

11.1.07 15:01


Amy

Heute - Auf der Suche nach dem Niewo

Berichterstattung aus der John Lennon Oberschule.

Eine Horde Schüler wurde heute gesichtet, wie sie mehrmals im schnellen Tempo das Treppenhaus durchlief. Auf der Suche nach dem Niveau (dieses ist den armen Gymnasiasten nämlich abhanden gekommen) namen diese Schüler jede Menge Turbulenzen auf sich.

 Nee, nich direkt.  Wollte mal üben, im Zeitungs-Stil zu schreiben... Ich sollte mich lieber an meine richtigen Artikel setzen. Die "Horde" waren nur Luciva und ich und wir haben (natürlich) Lau gesucht. Wir sind auch nur zweimal durchlaufen, ehe wir sie fanden. Danach hat uns das so auf den Geschmak gebracht, dass wir noch 3 mal rannten.

Tja, "Sinnlos in John-Lennon-Oberschule" um einen weitern Insider einzubringen, den nichtmal hier alle verstehen werden.

12.1.07 21:40


Lau

Geniales Wochenende? 

Hier bin ich auch mal am Zuge....und wollte gleich mal loslassen wie toll doch das Leben ist....wenn ich denn bei der TVAG bin XD am Freitag gab es Zeugnisse, also nur für mich und Fördchen, die beiden Alten hier ^^ joa, meine Mum fand das nicht so toll wie ich....und? xD hab ja euch ^^ Mein Wochenende besteht nur aus einer Tätigkeit: NICHTSTUN....und am Rechner mich mit Bricy, Joe und Zaphod zu unterhalten und Fördchen anzurufen....das Wetter ist aber auch wie bei der Quelle des Bösen (Insider, die die es verstehen sollen tun dies)...dunkel und, vorallem, KALT (Amy, hast du dein Handtuch in der Nähe? ^^) ----

 Wenn alles gut geht erkennt ihr mich am Montag nicht mehr wieder...zumindest mit ner neuen Frisur....Single und schon gehts ab ^^ ja naja...Leben wir das Leben es ist kurz genug :D

 Liebste Grüße, Lau

13.1.07 16:32


Ford

So, Fördchen bereitet sich jetzt exzessiv auf seine Premiere als LARP-Alchemistvieh vor. Und hier gleich mal für alle zukünftigen Alchemisten - eine Liste von Fördchens magischer Ausrüstung:

 

Ambientige Gefäße für die Tränke, Bechergläser und Badesalzflaschen...

 

 Eine ähnlich ambientige Uhr, dies ist ein geeignetes Modell aus Tschechien. Sonnenuhren sind nicht zu empehlen, da sie mit Lagerfeuern nicht kompatibel sind...

 

Tote und sorgfältig getrocknete Kunigundenwürmer - hier dargestellt von Vanilleschötchen.

 

Bergkristall - in dieser Rolle sehen sie: Kandis!Lässt sich mit etwa Lebensmittelfarbe auch toll als Amethyst, Bernstein, Smaragd, Rubin, etc. verwenden.

 

Für Harry Potter-Fans: Bertie Botts Bohnen in allen Geschmacksrichtungen! Gibts unter einem Decknamen auch in der Muggelwelt zu kaufen.

 

Ilmenblatt-Tinktur (grün), Gnomeneiter (gelb), Nixenblut (blau) uuuuund Werwolfblut (rot). Dargestellt durch Lebensmittelfarbe. ^^ Ich hab die Fläschchen von Parfumminiaturen verwendet. *ehehe*

 

Zimt. Dargestellt von Zimt. X3 Wer hätte es gedacht.

 

Mondsteine. Die sind etwas schwerer zu besorgen, es handelt sich nämlich dabei um Zierkiesel, die im Dunkeln leuchten *muahahaha*

 

Und eine tolle Tasche, die man von der Oma geschenkt bekommen hat und die perfekt in jede LARP-Umgebung passt

 

Aber das ist ja gar nicht der Punkt. Der Punkt ist, dass ich das tollste neue Handy der Welt habe und das soooo tolle Fotos macht, dass ich euch gleich mal damit zutexten musste. >,< Wie auch immer, wer von euch hätte Lust, das Fördchen mal auf ein Larp-Abenteuer zu begleiten oder in die hohe Kunst des Life-Rollenspiels einzuführen? 

13.1.07 17:46


Joe

Hey Leute. Hier is ja ganz schön wat los. =)
Nya... wollt nur sagen, dass ich sehr müde bin und gleich ins Bett gehe. Hab neuerdings schreckliche Augenschmerzen. .__. Und... Anke? Wir müssen unbedingt noch reden! OO
Aber was auch immer xD
Am liebsten wär ich unser kleiner Paz <3
Ich würd immer nur gefühlslos rumstehen und warten, bis mich jemand kitzelt... 0o

Eure Joe

13.1.07 23:31


krankes Zaphödchen

Heut war ich leider nich da...
Bin krank. Heut morgen hab ich erstma bis 11 gepennt. Ich hab irgend einen Scheiss geträumt von wegen wir haben ein Haus in einem Dörfchen à côté de Paris und die Stadtverwaltung will das aber nicht und schmeißt uns aus unserem -inzwischen Zoo raus... Da gabs Pinguine und Eisbären... Ich glaub ich wollte grad zu den Affen gehen um sie zu füttern, als die Dorfbewohner mit Fackeln und Spießen ankamen... na egal

Eigentlich wollt ich erzähln, das es mir schon viiiiel besser geht, auch wenn mich grad meine Schweine zum Wahnsinn treiben >.< die zerreißen grad ihr Zeitungspapier und niesen...ich glaub ich hab sie angesteckt...egal...

Na ja... aber jetz geht's mir, wie schon gesagt, ein wenig besser. Mein Frosch-freund (thx ford) hat mich Gesund gepflegt^^ auch, wenn nicht als Wärmeflasche, und ich hab heute gegen ...eher nach mittag mir ein leckeres Bananenzwieback gemacht. (Rezept: zerquetschen Sie eine Banane bis sie brei ist und geben Sie diese auf eine Scheibe Zwieback. Streuen Sie je nach Geschmack noch ein paar Schokostreusel darüber) Beim zubereiten hab ich dann, so laut es ging, den Bananensong gesungen:

Theeeeo Theeeo, komm und hilf mir in meiner Not. T liber T lieber Theeeeo, bitte mach mir ein Bananenbrot.
Ich komm halb vor Hunger um. Theo mach mir ein Bananenbrot.
Egal ob sie gerade ist oder knurrt, Theo mach mir ein Bananenbrot.
Mach ein bisschen dalli man, denn mir knurrt der Magen. The mach mir ein Bananenbort.
Ich kann das Gefühl im Bauch nicht mehr lang ertragen. THeo mach mir ein Bananenbrot.
Ich hab Kohldampf wie ein Tier. Theo mach mir ein Bananenbrot.
Soll ich etwa verhungern hier? Theo mach mir ein Bananenbrot.
Mach ein bisschen dalli man, denn mie knurrt der Magen. Theo mach mir ein Bananenbrot.
Ich kann das Gefühl im Bauch nicht mehr lang ertragen. Theo mach mir ein Bananenbrot.
T lieber Theeeo, komm und hilf mir in meiner Not. T lieber Theeeo, bitte mach mir ein Bananenbrot.
Ich verdrück ein ganzes Pfund. THeo mach mir ein Bananenbrot.
Bananen sind ja so gesund. Theo mach mir ein Bananenbrot.
Te, lieber Theeeo, komm und hilf mir in meiner Not. Te, lieber Theeeeo, bitte mach mir ein Bananenbrot.

Das dicke hab ich besonders oft gesungen... (das war das einzige, was ih noch vom Text konnte...) und bei den Strophen hab ich künstlerisch Gehustet, so dass diese nicht zu hören waren. Tja, ich weiß mir halt zu helfen.

 

Das Foto zeigt alles, was man über diesen Tag wissen muss: Meinen Frosch-freund, der mich pflegte, wie kein zweiter und kein dritter (XD R+-Anspielung), meine Bananenzwiebacks und natürlich eine groooooße Tasse Tee! (Kräutermischungstee) 

 

*hust* Zaphod 

17.1.07 18:04


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung